Sapphire Now: SAP verspricht Benutzern eine “Roadmap to simple”

SAP Geschäftsführer Bill McDermott

ORLANDO – Die Vorbereitungen zur diesjährigen SAP-Anwender-Konferenz waren misstrauisch vertraut.

Während der letztjährigen Sapphire Now-Veranstaltung hat SAP CEO Bill McDermott ein Versprechen abgegeben: “SAP ist von nun an einfach.”

So vielversprechend wie dieses Versprechen erschien, sind im letzten Jahr nur wenige Fortschritte erzielt worden, um den Kern-SAP-Anwendern die Einfachheit besser zugänglich zu machen.

Für die diesjährige Iteration von Sapphire waren alle Augen und Ohren zurück auf McDermott, um zu sehen, ob er die gleiche alte “einfache” Geschichte wiederverwerten würde, oder ob er endgültig klarstellen würde, was einfache Mittel und wie SAP ist In diese Richtung.

In diesem Jahr geben wir Ihnen den Fahrplan zu einfach “, sagte der Biberhaarige McDermott, nachdem er ruhig auf der Bühne schlenderte.” Vergessen Sie SaaS, das ist alte Schule. Jetzt seine einfache-as-a-Service.

In seiner typischen loquacious Mode verbrachte McDermott die meisten seiner Keynote Gebäude bis zu einer großen Roadmap zeigen. Aber in der typischen SAP-Mode, sieht es aus wie die Roadmap wird stückweise über die nächsten Tage kommen.

Hier ist, was wir bisher wissen. Unter Berücksichtigung der Bedeutung der Digitalisierung entwickelt SAP einen angeblich vereinfachten Online-Kaufprozess, der für den sofortigen Konsum von digital nativen SAP-Produkten ausgelegt ist.

Insbesondere ist es SAP möglich, dass Mitarbeiter von Unternehmen und KMU SAP-Produkte ohne Bestell-, Rechnungs- oder RFP-Prozess erwerben können. Dies geschieht über einen gestrafften Vertragsprozess, der den Kauf über einen One-Click-Online-Vertrag ermöglicht. Laut SAP können Einzelpersonen ihre neuen Applikationen in wenigen Stunden oder weniger konfigurieren, ohne die Unterstützung einer IT-Abteilung.

Offensichtlich ist das ein kühner Anspruch für ein Unternehmen wie SAP, so bleibt abzuwarten, wie sich dies in der Praxis abspielt. Allerdings widmet sich der Enterprise-Software-Gigant dem neuen SAP Digital-Geschäftsbereich, um sicherzustellen, dass SAP sich stark auf das digital native Konzept konzentrieren wird.

Das digitale Thema ist die Ankündigung von Digital for Customer Engagement, die SAP ihr erstes rein digitales Produkt nennt. Kurz gesagt, es ist eine Cloud-CRM-Plattform für Einzelpersonen, kleine Teams und KMU (Preisgestaltung ist $ 29 pro Benutzer, pro Monat), aber mit Enterprise-Grade-Fähigkeiten konzipiert.

SAP sagt, dass die Plattform sofort bereitgestellt wird und in wenigen Minuten eingerichtet werden kann. Auch dies ist ein hoher Standard für SAP in der Regel schwerfällig Deployment-Prozess zu leben, aber so weit die Vor-Ort-Demos sind die Aufrechterhaltung der kurzen Zeitrahmen.

Es gab auch mehrere Partnerschaftsbekanntmachungen, die in McDermotts Keynote gesprengt wurden, vor allem aber eine neue Zusammenarbeit zwischen SAP und Google. Zu einer nicht bekannten Zeit in diesem Jahr wird SAP mit Google zusammenarbeiten, um die Visualisierungsmöglichkeiten zwischen SAP Lumira und Google Docs zu erweitern. Die bestehende Partnerschaft von SAP mit Google tut etwas, was die Verknüpfung von Visualisierungsfunktionen betrifft, aber es ist auf Google Tabellen beschränkt.

Nach McDermott, die Google-Partnerschaft ist ein Weg, um “die Arbeit für die Menschen im Unternehmen zu vereinfachen.”

In anderen Lumira-Updates wurde die Software um eine neue In-Memory-Engine erweitert, die für bessere Datenerfassung, -analyse und -visualisierung sorgt. SAP unterstützt auch Lumira mit Daten-Entdeckung und Streit mit Hadoop.

Weitere Produktankündigungen sind die SAP IT Operations Analytics-Software, die Echtzeit-Rechenzentrums-Erkenntnisse für kritische Ereignisse und das SAP BusinessObject Design Studio bietet, das Self-Service-Dashboards, Geo-Mapping, Offline-Funktionen und die Integration mit SAP Lumira bietet .

SAP-Kunden unverbindlich auf S4 / HANA, sagt Rimini-Straße, IBM fordert Intel für den Weltraum auf SAP HANA heraus, KMU-sy macht es: SAP-Plan für großes Wachstum von kleinen Unternehmen: Die Cloud-gang: Vergleich der Einnahmen; Eine sehr offene Plattform

Die Sapphire-Veranstaltung läuft bis Donnerstag, so dass SAP ein paar Tage mehr, um ihre “Roadmap auf einfache” ein bisschen mehr Farbe zu geben.

Cloud-Software-Hersteller Coupa-Dateien für 75 Millionen Dollar IPO

? TechnologyOne Zeichen AU $ 6.2m beschäftigen sich mit Landwirtschaft

Was ist das Organisationsprinzip des heutigen digitalen Arbeitsplatzes?

Cloud, Cloud-Software-Hersteller Coupa-Dateien für $ 75.000.000 IPO, Enterprise-Software, TechnologyOne unterzeichnet AU $ 6.2m beschäftigen sich mit Landwirtschaft, Zusammenarbeit, Was ist die Organisationsprinzip der heutigen digitalen Arbeitsplatz, Enterprise-Software, Sweet SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

Weiterlesen

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution