Western Power smart meter Lieferanten

Western Power hat angekündigt, die Partner, die Software und Meter für seine Smart-Grid-Studie zur Verfügung stellen wird, mit Zähler voraussichtlich bis Juni installiert werden.

Data Center, IBM startet neue Linux, Power8, OpenPower-Systeme, Big Data Analytics, IBM, um AI zu zähmen großen Daten in seinem zweiten afrikanischen Forschungslabor, Künstliche Intelligenz, IBM Watson: Hier ist, was ein Film-Trailer von einem KI gefertigt aussieht , CXO, IBM startet Branchenplattformen, Blockchain-Einheit und Swaps Global Business Services Execs

Western Power smart grid Projektleiter Andrew Wood sagte auf der website.com.au, dass es Lieferanten für die vierjährige Testphase gewählt habe, um die Energieverbrauchsmuster der Kunden fernzuhalten und zu analysieren.

(Power Trip Bild von mugley, CC2.0)

Silver Springs, ein amerikanischer Anbieter von Smart-Grid-Diensten, wird Kommunikations- und Netzwerksoftware bereitstellen, während Landis + Gyr die Messgeräte zur Verfügung stellt, wobei Verträge mit einem Gesamtwert von $ 5,33 Millionen bewertet werden. Das interne IT-Team von Western Power wird die Systemintegration abschließen.

Landis + Gyr, ein internationaler Anbieter von Messgeräten für Smart-Grid-Projekte, unterzeichnete vor kurzem einen Vertrag mit CitiPower und Powercor, um ähnliche Technologien für den viktorianischen Smart-Meter-Roll-out zur Verfügung zu stellen – der bisher größte in Australien.

Der Einsatz von Feldgeräten für den östlichen Korridor der WA, Dänemark und Walpole, wird durch den Dienstleistungs-Dienstleistungsdienst von Western Power für die Summe von $ 880.000 durchgeführt.

IBM, ein weiterer Vertragspartner in der Smart-Grid-Studie von Western Power, gewann im Dezember letzten Jahres einen $ 500.000 Deal, um das Netzwerk zu entwerfen, das die Smart Meter mit den bestehenden Systemen von Western Power verbindet. Laut Wood sind die Bestimmungen des Vertrages mit IBM abgeschlossen, wobei IBM “seine Aufgabe” im Projekt erfüllt.

Die Studie wird um 11.500 Meter installiert zwischen April und Juni dieses Jahres zu sehen. Die Messgeräte werden über ihr Glasfaser-Netzwerk mit Western Power-Systemen verbunden, wobei die RF-Mesh-Kommunikation für die letzte Meile verwendet wird.

In den kommenden zwei Jahren werden Daten gesammelt und analysiert, um den Geschäftsfall des Ausrollens von Metern auf 1 Million Benutzer zu rechtfertigen, so Wood.

Intelligente Messgeräte erlaubten Western Power Zugriff auf Echtzeit-Informationen über den Energieverbrauch und entfallen die Notwendigkeit für manuelle Zählerstände. Kunden könnten auch auf diese Daten zugreifen, so dass sie ihren eigenen Energieverbrauch und Spitzenzeiten verfolgen können.

Diese Studie ist nur einer von vielen der Bemühungen von Western Power, sich auf ein intelligentes Stromnetz zu begeben. Im Jahr 2008 versuchte das Versorgungsunternehmen, die Kühlleistung in den Klimakomponenten der ausgewählten Kunden bis zu einer halben Stunde in Spitzenzeiten auszuschalten, um die Nachfrage zu steuern. Zudem wurden seit 2005 neue Messgeräte installiert, die in der Lage sind, Daten in kurzen Zeitabständen aufzuzeichnen.

Western Power hat zuvor erklärt, dass das Verständnis der Peak-Energie-Nutzung würde es dem Unternehmen ermöglichen, effektive Management-Strategien zu entwickeln und verzögern die Notwendigkeit für umfangreiche Infrastruktur-Upgrades.

“Die Umspannwerke, Kabel, Stromleitungen und andere Infrastrukturen, die wir bauen, um den Energiebedarf zu unterstützen, werden nicht durch den normalen Verbrauch, sondern durch den Gesamtspitzenstrom getrieben, um die Zeiten des höchsten Energieverbrauchs zu decken Einige Tage im Jahr “, sagte Western Power MD Doug Aberle in einer Erklärung im Jahr 2008.

IBM startet neue Linux, Power8, OpenPower-Systeme

? IBM, AI zu verwenden, um große Daten in seinem zweiten afrikanischen Forschungslabor zu zähmen

IBM Watson: Hier ist, was ein Film-Trailer in Handarbeit von einem AI aussieht

IBM startet Branchenplattformen, Blockchain-Einheiten und Swaps globale Business Services Execs