State Dept. Kauf von 15.000 chinesischen Computern Spawns Angst in DC

Mehr Sorge über ausländische Unternehmen sind in der US-Regierung Funktionen beteiligt: ​​Die New York Times berichtet, dass die State Department ist im Wert von $ 13.000.000 für den Kauf von 15.000 Lenovo PCs in einem Kauf kritisiert. Lenovo ist die chinesische Firma, die IBMs PC-Geschäft letztes Jahr kaufte. Ein Staatspräsident sagte, dass die Computer für nicht klassifizierten Gebrauch bestimmt waren.

Sind die USA am Rande der isolationistischen Paranoia? Ein Unternehmen aus Dubai US-Häfen laufen kann eine Sache sein, aber die Quetschung des Source Deal über Open-Source-Software erstellt das Unternehmen aber nicht kontrolliert macht ein gutes Geschäft weniger Sinn. Töten ein Abkommen, PC zu kaufen, weil sie durch eine chinesische Firma gebildet werden, bildet kaum irgendwelche.

Kritiker des Deals sind besorgt, die chinesische Regierung die PCs nutzen könnten auf US-Botschaften und Aufklärungsaktivitäten auszuspionieren.

Die Chancen für Intelligenz Gewinne von den Chinesen sind phänomenal “, sagte Michael R. Wessel, ein Mitglied der Vereinigten Staaten-China Economic and Security Review Commission …. Larry M. Wortzel, der Vorsitzende der Kommission, sagte in einem Interview 2 Wochen vor, dass er zwar nicht betroffen sein würde, wenn Airbus ein Flugzeug-Produktionslinie nach China verlegt, er besorgt wäre, wenn Lenovo jemals gestartet Computern amerikanischen Regierungsbehörden in der außen~~POS=TRUNC beteiligt zu verkaufen. am Donnerstag, um das Geschäft von Lenovo reagiert, sagte er voraus, dass ” Mitglieder des Kongresses, denke ich, reagieren sehr stark, wenn sie sehen, dass ein Abkommen wie dieses durch gekommen ist.

Word stieg aus, als CDW Regierung verkündete, dass sie ein Abkommen hatten, um die Regierung mit PCs zu versorgen.

CDW, mit Sitz in Vernon Hills, Illinois., Sagte, dass es ein $ 11.650.000 Vertrag Durchführung hatte das State Department mit mehr als 15.000 Lenovo Thinkcentre M51 Desktop-Computer, sowie ein $ 1.350.000 Vertrag bieten fast 1.000 Lenovo Thinkcentre M51 Minitower- Computer zu liefern .

Staatliche Beamte hatte genehmigt Lenovo PCs in den Erwerb und den Ausschuss für ausländische Investitionen in den Vereinigten Staaten hatte auch das Geschäft genehmigt.

Hier ist, was Android-Besitzer tun, wenn Apple ein neues iPhone veröffentlicht

Wie sicher wischen Sie Ihr iPhone für den Weiterverkauf

Jetzt können Sie einen USB-Stick kaufen, der alles zerstört

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

IPhone, hier ist, was Android-Besitzer tun, wenn Apple veröffentlicht ein neues iPhone, iPhone, Wie sicher wischen Sie Ihr iPhone für den Wiederverkauf, Hardware, Jetzt können Sie kaufen einen USB-Stick, der alles zerstört in seinem Weg, Enterprise-Software, Sweet SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution